Häufig gestellte Fragen



frageViele Fragen wiederholen sich mit der Zeit. Deshalb gibt es die F.A.Q., frequently asked questions, häufig gestellte Fragen. Manche sind nicht ganz ernst gemeint. :-)

Muss ich erst die Theorie bestehen bevor ich fahren darf?
Nein – die Ausbildung soll sogar parallel laufen. Das hilft ja auch, denn 
was ich selber gefahren bin, kann ich auch.

Warum hat mein Kumpel nur 12 Fahrstunden gebraucht?
Weil er Dir nicht die Wahrheit sagt – es wird nirgendwo so viel 
gelogen wie bei der Frage – was verdienst Du eigentlich oder wie viele 
Fahrstunden hast Du gebraucht?!

Was bedeuten eigentlich die neuen Schlüsselnummern im Führerschein?
Da gibt es eine ganze Menge Informationen zu. Die wichtigste ist 01 – dann darfst Du nur mit Sehhilfe fahren. Oder 02 – mit Hör- oder Kommunikationshilfe. Die 03 schreibt die Nutzung einer Prothese oder Orthese einer Gliedmaße vor. Wer 05.01 im Führerschein stehen hat, darf nur bei Tageslicht fahren, bei 05.02 nur in der Region unterwegs sein und bei 05.03 nur mit Beifahrer. Wenn Du dazu mehr wissen willst… Frag uns einfach!

Kann ich die Praxis schon vor der Theorie machen?
Nein – Du kannst ja den Tag auch nicht vor dem Abend loben. :-) Also 
vor den Spaß hat der liebe Gott die Arbeit gestellt.

Kann ich Dir nicht einfach Geld geben und gut?
Klar kannst Du, aber einen Führerschein gibt es trotzdem nicht!

Kann ich die Theorie machen wenn ich glaube dass ich fit bin?
Klar – wenn Du mich davon überzeugen kannst, dass Du wirklich fit bist :-)

Muss ich echt sooooo oft zum Unterricht kommen?
Nein – Du kannst auch weiterhin Bus, Bahn oder Fahrrad fahren :-)

Muss ich jede Rechnung sofort bezahlen?
Ja bitte, denn sonst bleibt das Auto irgendwann stehen.

Kann ich meinen Führerschein in zwei Wochen machen?
Nein – Rom wurde ja auch nicht an einem Tag erbaut.

Müssen die Preise wirklich sooo hoch sein?
Nein – wenn wir die Mehrwertsteuer, Einkommenssteuer, Kirchensteuer, 
Lohnsteuer, Versicherungssteuer, Kfz – Steuer, Mineralölsteuer, 
Vermögenssteuer, GEZ, Gewerbesteuer, Genussmittelsteuer, Kfz – 
Versicherung, Krankenversicherung, Rentenversicherung, 
Arbeitsunfähigkeitsversicherung, Unfallversicherung, 
Unfallversicherung für alle Schüler nicht abführen müssten, dann 
ging der ganze Wahnsinn auch für die Hälfte!

Hat mein Fahrlehrer immer Recht?
Nein – aber sicher gibt es zwei Möglichkeiten zu deinem Führerschein 
zu kommen – Deine oder die Deines Fahrlehrers – jetzt darfst Du raten 
welche die bessere ist ;-)